th_de_ueber_nifco_ktw_america

NifcoKTWAmericaHeader

Projektstart

Start Produktion

Mio. $

Investition

Arbeitsplätze
(2018)

Spritzgießmaschinen

qm

Produktions- und
Lagerflächen

acre

Grundstücksfläche

headquarter

Headquarter USA

Unser neuestes und bisher größtes Abenteuer

Wir werden bereits in 2016 unser erstes Werk im Ausland – in den USA – eröffnen. Für unseren Kunden BMW werden wir hier hochqualitative Interieur- und Exterieurbauteile für die kommenden X-Modelle liefern.

Hierbei werden wir modernste Fertigungsverfahren einsetzen wie zum Beispiel

  • 2K-Spritzguss
  • TSK – Physische Schäumen
  • Variotherm
  • Hochglanzlackierung
  • Automatische Montagen

Weiterhin sind wir als First-Tier-Lieferant auch für die kompletten Interieurumfänge aus Holz und Alumnium verantwortlich.

GoTeamUSA

Unser Zeitplan

  • 2014/09/01

    Projektstart

    Start der Planung; Einstellung eines erfahrenen Projektleiters

  • 2014/12/05

    Aufträge erhalten

    Es konnten die ersten Aufträge von BMW für den Exterieur- und Interieurbereich gewonnen werden.

  • 2015/04/02

    Grundstück kaufen

    Ein entsprechend großes Grundstück mit Erweiterungsmöglichkeiten wird gekauft

  • 2015/06/15

    Baubeginn

    Wir starten mit dem Bau unserer 13.000 qm großen Produktionsstätte

  • 2016/06/15

    Gebäude bezugsfertig

    Der Bau des Gebäudes inklusive Technologisierung ist abgeschlossen. Die Spritzgießmaschinen und die Lackieranlage wird eingefahren.

  • 2016/11/01

    Erste Teileproduktion

    Wir produzieren aus den in Deutschland hergestellten Serienwerkzeugen die ersten Bauteile in den USA.